GEWONA_Banner_EnergetischeSanierung

Aktuell:


Generalversammlung der WG Rote Leu in Muttenz

Am 15. Juni war es soweit: Die reguläre GV konnte wieder als Präsenzveranstaltung durch geführt werden. Das wichtigste Traktandum war die Fusion mit der GEWONA. Dieses wurde bei nur einer Enthaltung angenommen.

Generalversammlung GEWONA 2022 im Überblick

Die diesjährige GV war vor allem eine informativer und sozialer Anlass. Neben den üblichen Geschäften wurde etwas eingehender über die Projekte Walkeweg und Zentrale Pratteln berichtet. Nur eine Abstimmung betraf ein ausserordentliches Geschäft, die Fusionsverhandlungen mit der Wohngenossenschaft Rote Leu. Die Aufnahme von Fusionsverhandlungen wurde einstimmig gut geheissen.

Partnerschaft mit dem Rote Leu Muttenz

Wie schon in Binningen oder Kleinhüningen so auch in Muttenz: Kleingenossenschaften haben immer mehr Probleme Vorstände zu ersetzen und aktive Mitglieder zu finden. Die GEWONA verwaltet die einzige Liegenschaft an der Neuen Bahnhofstrasse 110 im Muttenz. Angestrebt wird eine Fusion.
Weitere Infos zum Roten Leu

Dornacherstrasse 101: Sanierung der Flachdächer

Es gibt nur zwei Arten von Flachdächern, solche die schon undicht sind, und die anderen, die es noch werden.
Soweit wollten wir es nicht kommen lassen!
Weitere Infos zur Sanierung

Im Kirschgarten: Sanierung der Küchen

Operation am offenen Herz: In nur 4 Wochen wurden im Oktober sämtliche Küchen im Kirschgraten ersetzt.
Weitere Infos zur Sanierung

Schafmattweg: Sanierung für barrierenfreien Hauszugang und energetische Sanierung des Treppenhauses

Die Sanierung im Sommer ermöglicht es, mit Rollatoren und Rollstühlen ohne Hindernisse zum Lift zu gelangen. Im Treppenhaus und Eingangsbereich wurden die Glasbaustein-Fenster ersetzt. Weitere Infos zur Sanierung.

Sanierung Tellplatz

Mit der Umgestaltung des Gartens und der umfassenden Sanierung und Umbau des ehemaligen Waschhauses zum Gemeinschaftsraum ist die Sanierung abgeschlossen.
Weitere Infos und Eindrücke

Neue Liegenschaft

Die GEWONA NORD-WEST konnte auf den 1. März 2021 ein grösseres Mehrfamilienhaus an der Heidenlochstrasse 74 in Liestal erwerben.
Weitere Informationen zum Kauf im Liegenschaftsporträt
AbstimmungGVRoteLeuAbstimmung im Glutofen: Fast alle Traktanden wurden einstimmig angenommen – wohl auch wegen der Hitze im Raum.GewonaGV2022Stimmenzähler Urs Bieli hat wenig zu tun: Fast alle Geschäfte werden einstimmig genehmigtGewona_Aktuell_NB110_AnsichtStrasseNeue Bahnhofstrasse 110 in Muttenz: Blick von der Strasse aus. Die Eingänge werden via Passerelle, gartenseitig über einen Laubengang erreicht. Die Liegenschaft besteht aus einem Nord- und Südteil.Heidenlochstrasse-WohnzimmerBlick ins Wohnzimmer einer der schönen 3,5-Zimmerwohnungen an der Heidenlochstrasse.
Die GEWONA NORD-WEST strebt eine langfristige Investitionsplanung an. Damit kann sie ihre Siedlungen laufend erneuern und instand halten. Die Genossenschaft setzt auf generationen-übergreifende Siedlungsstrukturen mit einem Wohnungsangebot, das gleichermassen Jung und Alt, Familien und Singles anspricht. Sie engagiert sich sowohl im Wohnungs- wie im Gewerbebereich.

Entstanden ist sie im Jahre 2015 durch die Fusion der beiden Genossenschaften, Baugenossenschaft NORD-WEST und GEWONA. Die GEWONA NORD-WEST besitzt an 16 Standorten in Basel und der Region mit insgesamt 261 Wohnungen und bietet Firmen 16 Büro- oder Gewerberäume an.
GEWONA NORD-WEST
Genossenschaft für Wohnen und Arbeiten
Geschäftsstelle
Wartenbergstrasse 40
4052 Basel
T 061 515 07 15
info@gewona.ch