Schafmattweg 61, 4102 Binningen


1 x 2-Zimmer-Wohnung
20 x 3-Zimmer-Wohnungen
10 x 4-Zimmer-Wohnungen

20 Abstellplätze in der Einstellhalle
18 Parkplätze im Freien

Download Grundrisse (PDF, ohne Kellergeschoss)

Lage
Das 10-stöckige Haus mit Lift hat einen Garten mit kleinem Spielplatz und ist gut an den öV angebunden. Es liegt in einer Tempo-30 Zone im Süden von Binningen an der Grenze zu Bottmingen. Einkaufsmöglichkeiten in 5 Gehminuten (Denner, Migros; etwas weiter Coop und Post). Hallen- und Gartenbad sind in 5–10 Minuten erreichbar. Primarschule Mühlematt und Sekundarschule Spiegeleld in unmittelbarer Nähe.
Gewona_NW_Schafmattweg_2Das Hochhaus am Schafmattweg von Süden Richtung Basel aus gesehen.

Das Schmuckstück im Portfolio der GEWONA NORD-WEST

Um den Mitarbeitenden der SBB Wohnraum zur Verfügung stellen zu können, fragte die SBB in den siebziger Jahren auch Genossenschaften in der Region Basel an. An der aus­serordentlichen GV der Baugenossenschaft NORD-WEST, vom 18.11.1971 in Basel, informierte ein Vertreter der Finanzabteilung der SBB, dass die Schweizerischen Bundesbahnen per 1. Okto­ber 1971 die Liegenschaft Schafmatt­weg 61 in Binningen käuflich er­wor­ben hätten. Die SBB offerierten der Baugenossenschaft NORD-WEST den Abschluss eines Baurechtsvertrages, einen Kaufvertrag zum Erwerb des 10 Stockwerke hohen Hochhauses und die notwendigen Kredite und Errichtung der erforderlichen Grundpfandtitel per 31.12.1971.

Bereits nach etwas über 20 Jahren musste die Gebäudehülle und die Heizung saniert werden. Im Juni 1995 kam es daher zu einer umfassenden Sanierung bei der auch die Balkone vergrössert und ein Sonnenschutz montiert wurden.
Nach 30 Jahren waren dann Küchen und Bäder fällig. Nebst deren Sanierung wurden in den Wohnungen die Innentüren und die Holzfenster in den Wohnzimmern sowie sämtliche die Elektro-Anlagen ersetzt.
In den 3-Zimmerwohnungen wurde ein Waschmaschinen-Anschluss im Bad angebracht, Anpassungen an Heizungsanlage und Radiatoren vorgenommen und in den beiden Waschküchen je ein zusätzlicher Tumbler und Waschmaschine aufgestellt. Die Kanalisation und die Hausleitungen wurden einem Sanierungs- und Erneuerungsprogramm unterzogen.
Zusätzlich konnten anlässlich dieser Arbeiten auch individuelle Mieterwünsche berücksichtigt werden.
Im Jahr 2009 wurde vor allem der Parkplatz und die Einstellhalle saniert.

So präsentiert sich die Liegenschaft heute in einem sehr guten Zustand an ausgesuchter Lage in Binningen.
GEWONA NORD-WEST
Genossenschaft für Wohnen und Arbeiten
Geschäftsstelle
Wartenbergstrasse 40
4052 Basel
T 061 515 07 15
M 077 409 39 82
info@gewona.ch